Font Size

Cpanel

Locator

locator201         

LOCATOR – Die Freiheit in der Prothesenfixierung

Zahnlose Patienten möchten eine Prothesenfixierung, die jederzeit sicheren Halt bei einfacher Handhabung garantiert.

Die selbstausrichtende Funktion der LOCATOR Aufbauten hilft dem Behandler dabei, dieses Patientenbedürfnis zu erfüllen: Dank einfacher Fixierung erleichtert er das korrekte Einsetzen von Deckprothesen im zahnlosen Ober- und Unterkiefer selbst für Patienten mit motorischen Einschränkungen, bei geringem okklusalem Platzangebot oder im Falle divergent stehender Implantate.

 

Dentsply_locators

Ihre Vorteile mit dem LOCATOR

Selbstausrichtendes Design – Fixierung mit einem Klick

  • Einfache Ausrichtung der Prothese dank elastischer Retentionseinsätze aus Nylon
  • Einrasten in die exakte Endposition durch leichten Druck auf die Prothese

Geringe Bauhöhe – Freiraum auch bei beengten Verhältnissen

  • Niedriges Profil des Retentionsbereichs des LOCATOR Aufbaus
  • Ausreichend Platz für ein einfaches Einschieben der Prothese auch bei geringem Interokklusalabstand

Flexible Retention – Ausgleich von Divergenzen

  • Individuelle Festlegung des Prothesenhalts durch farbige Retentionseinsätze mit unterschiedlicher Retentionskraft
  • Ausgleich von Achsdivergenzen bis zu 40° zwischen zwei Implantaten ist durch diese Einsätze möglich

Sicherer Prothesenhalt – Dauerhafte Haltbarkeit der Prothese

  • Zweifache Retention des LOCATOR Aufbaus im Vergleich zu konventionellen Attachments für deutlich verbesserten Sitz der Prothese
  • Optimale Widerstandsfähigkeit der Prothese und deutlich weniger Verschleiß durch die in der Metallkappe drehbaren Retentionseinsätze

Der LOCATOR: ein konfektioniertes Verbindungselement zur Fixierung von herausnehmbarem Zahnersatz auf Implantaten. Die Patrize ist ein flaches Abutment (Aufbauteil), das in ein Implantat geschraubt wird, um dieses in Funktion zu bringen: Halt für eine Krone, Fixation einer Prothese aus Metall mit einem Aussenring und kleiner innennut, sowie einer zentralen Vertiefung, das in das Implantat mit Drehmomentschlüssel fest eingeschraubt wird und dort verbleibt (siehe linkes Bild). Als Matrize dient eine Metallkappe, die einen sogenannten Friktionseinsatz aus Hartplastik beherbergt, welche in die Patrize auf dem Implantat einklickt. So wird ein sicherer Halt zwischen Prothese und Implantat/Kiefer erzielt. Die Friktionseinsätze sind austauschbar und in verschiedenen, farbcodierten Haltekraftstufen verfügbar. Locatoren eignen sich nicht nur für die Fixation von Voll- sondern auch Teilprothesen, in Kombination mit eigenen Zähnen, z.B. Teleskopprothese Teilprothese bei der mit Hilfe eines Innen- und Aussenkronensystems ein klammerfreier Halt an den Restzähnen erzielt wird, um eine noch bessere Abstützung zu erzielen. Locatoren sind immer nur paarweise erhältlich. Jede Neupackung enthält drei farbkodierte Friktionseinsätze, die immer dem Patienten mitgegeben werden sollte. Bei Bedarf sind die Friktionselemente vom Patienten mitzubringen.

Zur Befestigung der Locatoren im Mund und das Wechseln der Friktionseinsätze ist ein Eindrehwerkzeug erforderlich. Dieser Schraubendreher ist genormt und für alle Implantatsysteme geeignet.

Locatoren gibt es mittlerweile für fast alle gängigen Implantatsysteme (siehe Auflistung) und verdrängen zunehmend die Kugelkopfanker Halteelemente nach dem Druckknopfprinzip für die Fixierung eines herausnehmbaren Zahnersatzes auf Implantaten  bei der Wahl des wirtschaflichsten Halteelementes.

locator

 

Schritt-für-Schritt VIDEO Anleitung, wie eine vorhandene Totalprothese zu einer Locator™ Deckprothese chairside umgearbeitet wird.

 

 

 

Innen Oktagon RNinnenoktagon

 kompatibel für Innen Oktagon 3,3 / 4,1 / 4,8 (RN)

Astra Technobelbiocare

 kompatibel für 3,5 ST (M2,0); 4,0 ST (M2,0); 3,5 / 4,0 (M1,6) (AQUA); 4,5 / 5,0 ST (M2,0) (LILA)

Nobel Biocarenobelbiocare

 kompatibel für Branemark 3,3 (NP) (HEX); Branemark 3,75 / 4,0 (RP) (HEX); Branemark 5,0 (WP) (HEX); Replace Select 5,0 (BLAUER); Replace Select 3,5 (PURPLE); Replace Select 4,3 (GOLD)

Friadent / Dentsplyfriadent

 kompatibel für Ankylos 3,5 / 4,5 / 5,5; Ankylos CX; Frialit-2 XiVE 3,4; Frialit-2 XiVE 3,8; Frialit-2 XiVE 4,5; Frialit-2 XiVE 5,5

Biomet 3Ibiomet3i

 kompatibel für 3,75 / 4,0 (EXTERNE HEX); 3,4 Microimplant (EXTERNE HEX); 5,0 (EXTERNE HEX); TG (INNEN OKTAGON)

IMZimz

 kompatibel für IMZ 3,3 (INTERNAL CONNECTION); IMZ 4,0 (INTERNAL CONNECTION); IMZ 3,3 / 4,0 (EXTERNE HEX)

Lifecore Biomedical Inc.lifecore

 kompatibel für Restore 3,75 / 4,0 (RD) (HEX); Sustain 4,2 (HEX); Stage-1 (INNEN OKTAGON)

Southern Implantssouthern

 kompatibel für 3,75 / 4,0 (EXTERNE HEX); 5,0 (EXTERNE HEX); 4,8 ITS RN; 5,0 TRI-NEX; 4,3 TRI-NEX

Zubehörzubehoerza8530_sza8505_sza8260_sza8393_s

Locator-Einsätze, Locator-Laboranalog, Locator-Übertragungskappe, Locator-Einbringhilfe, Locator-Multifunktionsinstrument.

 

Für die unterschiedlichen klinischen Situationen werden die Locatoren in verschiedenen Gingivahöhen angeboten.

 

locator2

Beispiel eines Locators der Gingivahöhe 2 mm / Gesamthöhe 3,5 mm.

 

Aktuelle Seite: Start Maczek i BOX Locator